Die rasante Entwicklung von GPT des Unternehmens OpenAI

Die rasante Entwicklung von GPT des Unternehmens OpenAI

Was ist GPT 

GPT, eine Abkürzung für "Generative Pre-training Transformer", ist ein Automatisches Maschinelles Lernen Modell, das von OpenAI entwickelt wurde. Es wurde primär zur Verbesserung von Anwendungen wie Spracherkennung, Kontextverständnis und Texterzeugung geschaffen. Diese Modelle sind leistungsfähig, da sie in der Lage sind, musterbezogene Informationen aus den ihnen vorgestellten Daten zu extrahieren und auf diese Weise neues Wissen zu generieren, das sie im vorherigen Training nicht explizit gelernt haben. Es gibt ausgezeichnete Beispiele von Anwendungen, die auf GPT aufbauen, darunter die automatische Beantwortung von Fragen, Übersetzung zwischen verschiedenen Sprachen und das kreative Schreiben von Texten wie Geschichten oder Gedichten. 

GPT-1 

GPT 1 wurde eingeführt im Jahr 2018 und basiert auf der Transformer-Architektur. Es umfasst 117 Millionen Parameter und folgt dem Prinzip des unüberwachten Vortrainings, gefolgt von der überwachten Feinabstimmung. Dieses Prinzip wurde aus dem revolutionären Papier „Attention is All You Need“ abgeleitet, das das Konzept der Selbst-Aufmerksamkeit vorstellt und die Notwendigkeit von rekurrenten neuronalen Netzwerken oder Faltungen herausfordert. Das Modell hat sich nachweislich gut bei einer Reihe von Aufgaben zur Verarbeitung natürlicher Sprache bewährt und zeigt somit die Effizienz und Bedeutung von Modellen basierend auf der Transformer-Architektur auf. 

GPT-2 

Das GPT-2 Modell, das von OpenAI im Jahr 2019 auf den Markt gebracht wurde, zeichnet sich durch 1,5 Milliarden Parameter aus und bringt bedeutende Verbesserungen im Bereich des unüberwachten Pre-Trainings mit sich. Diese Verbesserungen wurden durch den Einsatz eines größeren Datensatzes, WebText genannt, und längeren Sequenzen erreicht. Die Leistung des GPT-2 Modells hat in verschiedenen NLP-Benchmarks erheblich gesteigert. Es wurde bemerkt, dass GPT-2 in der Lage ist, kohärentere und kontextuell relevante Texte zu generieren. Die Markteinführung des Modells wurde jedoch von Kontroversen begleitet, da es Bedenken hinsichtlich eines möglichen Missbrauchs gab, beispielsweise durch das Erzeugen von Fake News. 

GPT-3 

GPT-3, ein kognitiver Meilenstein von OpenAI, wurde im Jahr 2020 freigegeben und besticht durch seine beeindruckende Architektur von 175 Milliarden Parametern. Dieser fortschrittliche Algorithmus wurde auf einem umfangreichen Datensatz trainiert, der aus unterschiedlichsten Quellen wie Büchern, Artikeln und Websites stammt. GPT-3 hat eine bemerkenswert menschenähnliche Leistung bei zahlreichen NLP-Aufgaben demonstriert, darunter Übersetzung, Zusammenfassung und Beantwortung von Fragen. Es ermöglicht Zero-Shot- und Little-Shot-Lernen, was es zu einem vielseitigen, leistungsfähigen Tool macht. Darüber hinaus bietet die Einführung der OpenAI API für GPT-3 Entwicklern die Möglichkeit, innovative Anwendungen zu erstellen. 

GPT-4 

Im März 2023 kam mit dem GPT 4 ein signifikanter Meilenstein auf den Markt. Mit ungefähr 1 Billionen Parametern war dieses Modell imstande, größere und vielfältigere Datensätze zu erlernen, einschließlich Bilder. Die verbesserte Lernkapazität ermöglichte es GPT 4, mit weniger Beispielen und visuellem Input effizient zu lernen. Zudem übertraf GPT 4 in einer umfangreichen Testreihe sein Vorgängermodell, GPT-3, in 24 verschiedenen Sprachen. Hervorstechend war auch seine Fähigkeit, längere Kontextzusammenhänge zu erfassen und relevante Texte mit besserer Qualität zu generieren. Allerdings stößt GPT 4 an die Grenzen der Technologie und zeigt, dass KI-Entwicklung ein fortlaufender Prozess mit immer neuen Herausforderungen ist. 

Bei AI Fellows ist GPT-4 ist in fast allen Tarifen verfügbar (Basic, Professional, Lifetime) verfügbar. Zudem wirst Du nicht wie bei ChatGPT auf eine Warteliste gesetzt, sondern hast bei einem Abo direkt Zugriff auf die neuste und leistungsfähigste Technologie von OpenAI.

  • Datum December 14, 2023
  • Author Ai Fellows

Get started with AI Fellows

Use our latest AI Technology for your text creation
Sign Up Free

Get 2000 words / month as a Free Trial

Erfahrungen & Bewertungen zu AI Fellows